Schülerkonzerte
Slider

Hier präsentieren sich die Schülerinnen und Schüler unserer Instrumental- und Gesangspädagoginnen und -pädagogen

Mit dieser Konzertreihe geben wir den Instrumentalpädagoginnen und -pädagogen unseres Vereins die Gelegenheit zu Schülervorspielen im Steinway-Haus oder in der Versicherungskammer Bayern. Junge Musikerinnen und Musiker können ihr Können vor Publikum, ihren Eltern, Geschwistern und Freunden zeigen, Vorspielerfahrung im Allgemeinen oder mit einem neu erarbeiteten Werk sammeln. Zuhörerinnen und Zuhörer bekommen die Gelegenheit, unsere Instrumentalpädagoginnen und -pädagogen und ihre Arbeitsweise kennenzulernen. Mehrmals jährlich bieten wir Gemeinschaftskonzerte mit kammermusikalischen Besetzungen an, die sich aus Instrumental- und/oder Gesangsschülerinnen und -schülern verschiedener Mitglieder zusammensetzen, aber auch nur speziell an erwachsene Schülerinnen und Schüler richten.

Die Schülerkonzertreihe bietet auch den Gesangspädagoginnen und -pädagogen unseres Vereins ein besonderes Forum, in dem die unterschiedlichsten Musikstile, Einzel- und Gruppenformationen gezeigt werden können. Gesangsschülerinnen und -schüler finden hier einen Auftrittsrahmen vor, in dem sie Bühnensituation und persönliche Publikumswirksamkeit erleben und testen können.
Unsere Zuhörerinnen und Zuhörer lernen hier nicht nur unterschiedliche Lehrer und Methoden kennen, sondern können auch verschiedene Leistungsstufen der Gesangsausbildung nachvollziehen. So machen manche jungen Sängerinnen und Sänger die ersten öffentlichen Schritte in den Schülerkonzerten, für andere wiederum sind sie das Sprungbrett ins Engagement, zum Vorsingen oder zur Audition.

Instrumental- und Gesangspädagoginnen und -pädagogen können mit ihrer Klasse einen Einzeltermin gestalten oder gemeinsam mit anderen Lehrkräften Schülerinnen und Schüler verschiedener Gesangsklassen präsentieren. Gemeinschaftsabende, in denen sängerische und instrumentale Darbietungen von Schülerinnen und Schülern kombiniert werden, sind auch erwünscht.

Die Schülerkonzerte sind öffentlich, der Eintritt ist frei.

Wenn Sie als Mitglied einen Schülerkonzerttermin über Tonkünstler München e.V. wahrnehmen möchten, können Sie sich in eine Warteliste für einen Termin eintragen lassen (per E-Mail, Telefon), die in der Geschäftsstelle geführt wird. Wenn Sie sich für einen Termin vormerken möchten, teilen Sie uns bitte mit, ob Sie an einem halben (ca. 30-40 Minuten) oder ganzen Termin (ca. 60-80 Minuten) interessiert sind. Es werden ca. zweimal jährlich Termine nach Warteliste vergeben.

Ziel soll weiterhin sein, als Mitglied einen ganzen Termin oder zwei halbe Termine pro Jahr wahrnehmen zu können. Dabei sind wir jedoch auf ein Team ehrenamtlicher Schülerkonzertbetreuerinnen und -betreuer angewiesen. Wenn Sie unser Schülerkonzertteam unterstützen möchten, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle.

Sobald Sie ein Schülerkonzert/Sängerpodium hatten, können Sie sich danach erneut in die Warteliste eintragen lassen, d. h. Mitglieder, denen ein Termin für ein Schülerkonzert zugesagt wurde, können sich erst wieder auf die Warteliste setzen lassen, nachdem ihr Konzert stattgefunden hat.

Beachten Sie bitte unsere Schülerkonzert-Richtlinien.

Die Schülerkonzerte werden von unserem engagierten Schülerkonzert-Team betreut. Instrumentallehrer*innen, die einen Termin haben möchten, wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.

Kontakt
Veranstaltungskalender