„Serenade“ – Französische Komponist*innen

Duo Proserpina
Raphaëlle Zaneboni – Querflöte
Barbara Gollwitzer – Harfe       

Werke von Claude Debussy, Maurice Ravel, Gabriel Fauré, Raphaëlle Zaneboni


Programm

Claude Debussy (1862 – 1918)
Arabesque Nr. 1. Andante con moto
Arabesque Nr. 2. Allegretto scherzando
Arr. für Flöte und Harfe: Duo Proserpina

***

Gabriel Fauré (1845 – 1924)
Pavane op. 50
Arr. für Flöte und Harfe: Raphaëlle Zaneboni

***

Gabriel Fauré (1845 – 1924)
Berceuse
Arr. für Flöte und Harfe: Duo Proserpina

***

Maurice Ravel (1875 – 1937)
Pavane
Arr. für Flöte und Harfe: Duo Proserpina

***

Raphaëlle Zaneboni (* 1978)
Suite für die Königin
für Flöte und Harfe
(1)    Lettre d’adieu – Der Abschiedsbrief
(2)    Traversée – Die Durchfahrt
(3)    Jardin étrange – Der Zaubergarten 
(4)    Chasse à la Licorne – Die Einhornjagd
(5)    Banquet pour la Reine – Das Festmahl für die Königin
(6)    Le pacte brisé – Der aufgekündigte Bund
Uraufführung

Veranstalter: Barbara Gollwitzer in Zusammenarbeit mit Tonkünstler München e.V.

Die Zahl der Zuhörenden ist begrenzt. Voranmeldung (Angabe von Name, E-Mail-Adresse, Personenanzahl pro Haushalt) unter info@duo-proserpina.de oder 089 54727742
Falls nach den Voranmeldungen noch Plätze frei sind, können diese auch jeweils bei der Veranstaltung noch vergeben werden.

Eintritt frei

Top

Kontakt zur/zum Musikpädagog*in