„Genzmer und Schüler treffen auf Klassik und Romantik“

Elisabeth Weinzierl – Flöte, Hartmut Tröndle – Violoncello, Sylvia Hewig-Tröscher – Klavier

Werke von Harald Genzmer, Bertold Hummel, Claus Kühnl, Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl Maria von Weber

Eintritt frei

Für den Einlass sind keine Impf- oder Testnachweise mehr erforderlich. In geschlossenen Räumlichkeiten wird jedoch empfohlen, eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen.Es gelten die tagesaktuellen Bestimmungen der Landeshauptstadt München: www.muenchen.de/corona
Bitte informieren Sie sich kurzfristig auf www.tonkuenstler-muenchen.de, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann.

Top

Kontakt zur/zum Musikpädagog*in