EXTRAVAGANZA

Oliver Klenk – Klarinette
David Frühwirth – Violine
Mirjam von Kirschten – Klavier

PROGRAMM
Dorothee Eberhardt (*1952)
Juntos (2015/16)
für Violine und Bassklarinette

Paul Ben-Chaim (1897 – 1984)
Three Songs Without Words (1952)
für Violine und Klavier

Dorothee Eberhardt
Neon (2012)
für Klarinette und Klavier

Jörg Widmann (*1973)
Tränen der Musen (1993/rev. 1996)
für Violine, Klarinette und Klavier

Dorothee Eberhardt
Extravaganza (2018)
für Violine und Klavier

Graham Waterhouse (*1962)
Contraventings op. 46a (1998)
für Klarinette solo

Dorothee Eberhardt
Chiaroscuro (2020/21)
für Violine, Klarinette und Klavier


Dorothee Eberhardt

Veranstalter: Tonkünstler München e.V.

Eintritt frei


Für den Einlass sind keine Impf- oder Testnachweise mehr erforderlich. In geschlossenen Räumlichkeiten wird jedoch empfohlen, eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen.

Es gelten die tagesaktuellen Bestimmungen der Landeshauptstadt München: www.muenchen.de/corona

Bitte informieren Sie sich kurzfristig auf www.tonkuenstler-muenchen.de, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann.


Programm

Top

Kontakt zur/zum Musikpädagog*in